Soldaten
 

Soldaten

Gallas Dragoner
  Gallas DragonerEine der 1980 gegründeten Gruppen war der "Tross Gallas", benannt nach Matthias Gallas, einem berühmten Feldherren des... mehr
Kanoniere Breuner
  Kanoniere BreunerDie Gruppe Kanoniere Breuner im Fischertagsverein Memmingen e.V. wurde im Jahre 1972 gegründet und umfasst derzeit 84 Mitglieder, Männer,... mehr
Musketiere
  MusketiereDie Musketiere waren eine Einheit von schwerbewaffneten Fußsoldaten und bildeten zusammen mit den Pikinieren die Infanterie. Den Namen... mehr
Pikeniere
  PikeniereIn der Wallenstein-Festspielgruppe Memmingen sind die Pikeniere heute die größte Gruppe mit über 450 Mitgliedern. Die... mehr
Kürisser „Pappenheimer“
  Kürisser „Pappenheimer“Die Kürisser, oder auch Kürassiere genannt, wurden zu Beginn des 17. Jahrhunderts allgemein als schwere Reiterei bezeichnet und stellten das... mehr
Magyaren
  MagyarenDie Magyaren oder Kroatischen Reiter gehörten im Gegensatz zu den Kürissern zur leichten Reiterei der Kavallerie, die ihren Ursprung im... mehr
Leibwache Wallensteins
  Leibwache WallensteinsDie Leibwache Wallensteins besteht aus ca. 40 Soldaten, darunter Trommler, Fahnenträger und Offiziere. Die Leibwache oder... mehr
Rontartschiere
  RontartschiereRontartschiere waren Schwertkämpfer spanischer und österreichischer Herkunft. Bewaffnet mit Stahlbrustharnisch, Arm- und Beinschienen,... mehr
Kriegskasse Waldenfels
  Kriegskasse WaldenfelsDie Gruppe Waldenfels ist verantwortlich für den Schutz der Kriegskasse des Herzogs von Wallenstein. Diese Kasse enthielt die Mittel für die... mehr
Leibwache Dänen
  Leibwache DänenPrinz Ulrich von Dänemark, der Wallenstein in Memmingen aufsuchte, kam ebenfalls in Begleitung seiner Leibwache. Die Gruppe Leibwache... mehr

Zurück